Pan Chimzee mit seiner Gitarre

Pan Chimzee

stefan Festival 2018, Künstler 2018 Leave a Comment

Heimatland: Deutschland Genre: Musik Innerhalb der letzten zehn Jahre hat der in Berlin beheimatete Musiker sich das Spielen selbst beigebracht und einen einzigartigen Stil und Sound geschmiedet. Mit der Fusion aus simultan gespielten Melodien, ausdrucksstarken Grooves und treibender Perkussion kreiert Pan mit nur einer Akustikgitarre einzigartige Klangwelten. www.panchimzee.com

Palo Santo mit ihren Instrumenten

Palo Santo

stefan Festival 2018, Künstler 2018 Leave a Comment

Heimatland: Argentinien, Brasilien, Chile, Dominikanische Republik, Mexico Genre: Musik Palo Santo haben lateinamerikanische Wurzeln und das spürt man: Cumbia, Rumba, Samba-Reggae, angolanischer Champeta und Socca laden sie zum Feiern und Tanzen ein. Palo Santo ist eine Gruppe die Freude und Lebensgefühl vermittelt: „Wir sind hier um miteinander leben zu lernen, ein Teil des Ganzen zu sein.“ www.palo-santo.de

Die vier Jugendlichen mit ihren Percussion-Instrumenten

Los Krachos

stefan Festival 2017, Künstler Leave a Comment

Seit 5 Jahren präsentieren die „Los Krachos“ Marimba- und Percussionsklänge aus aller Welt. Sie wurden bereits mehrfach bei Wettbewerben prämiert und traten bei zahlreichen Konzerten auf. www.lmsfreistadt.at/ensembles/los-krachos/

Die Band Kallidad bei einem Auftritt

Kallidad

stefan Festival 2017, Künstler 2 Comments

Kallidad kombiniert Flamenco, Metal, Rock und Mariachi Musik zu einer berauschenden musikalischen Mischung. Kallidads „Tag der Toten“ Masken sind das Markenzeichen der Band und repräsentieren die Kombination von Licht und Dunkelheit, die im Mittelpunkt der Energie ihrer Musik steht. http://www.kallidad.com

Die vier Mitglieder von Calle Mambo stehen in Röhren

Calle Mambo

stefan Festival 2017, Künstler Leave a Comment

Guacharaca trifft Piano trifft Conga trifft E-Gitarre. Die Fusions-Virtuosen von CALLE MAMBO laden zum Tanzgelage und schenken ihren Südamerikanisch-Europäischen Cocktail ein. Cumbia und Son Cubano liefern die tropischen Grundrythmen, Reggae sorgt für karibischen slow down, etwas Balkan und Hip Hop runden die Mixtur ab. Fertig ist die Urban World Music á la CALLE MAMBO. Da bleibt kein Tanzbein ungerührt, kein Tagtraum ungeträumt. http://www.callemambo.audio